tesko-logo-male

TESKO STEEL Sp. z o.o.
St. Brzezińska 8a, 44-203 Rybnik
Tel.: +48 32 423 88 78, +48 32 432 91 31,
+48 32 423 88 69
faks: +48 32 43 29 120
lp.mo1550907726c.lee1550907726tsoks1550907726et@ta1550907726irate1550907726rkes1550907726

Abteilung Warszawa
01-031 Warszawa, Al. Jana Pawła II 61 lok. 312
tel.: +48 22 636 06 49,
fax: +48 22 659 30 44

Abteilung Toruń
87-100 Toruń, St.Skłodowskiej-Curie 81C
tel./fax: +48 56 623 49 62

Abteilung Karviná (Czechy)
Cs.armady 184, 735 51 Bohumin
Ceska Republika
tel.: +420 731 103 277, +420 777 774 595

 

tesko-dystrybucja

TESKO STEEL Distributon Sp. z o.o.
St. Obrońców Westerplatte 26
40-336 Katowice

Sekretariat
Tel. +48 32 661 09 74
Fax. +48 32 750 56 95

Vertriebsabteilung
Tel. +48 32 661 09 70-81
Fax. +48 32 750 56 95

DSGVO

Datenschutz
-„Tesko Steel” sp. z o.o. mit Sitz in Rybnik-

Wir teilen mit, dass

  1.   der für die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten Verantwortliche ist: „Tesko Steel” sp. z o.o. mit Sitz in Rybnik 44-203, ul Brzezińska 8a.

  2.    Kontaktdaten des für die Verarbeitung Verantwortlichen:
    a.    E-Mail:                               rodo@teskosteel.com.pl ,
    b.    Telefonnummer:                               + 48 32 432 91 20,
    c.    Postadresse (mit dem Vermerk DSGVO) auf dem Umschlag):  ul. Brzezińska 8a, 44-203 Rybnik.
    3.    Ihre personenbezogenen Daten werden zu folgenden Zwecken verarbeitet:
    •    Der Abschluss und anschließend die Erfüllung der Verträge oder die Vorbereitung eines Handelsangebots auf Ihren Wunsch
    •    Verwirklichung der rechtlich gerechtfertigten Interessen des für die Verarbeitung Verantwortlichen:

    •    Dokumentation der Abwicklung des Geschäfts,
    •    Überprüfung der Finanzlage des Geschäftspartners, darin insbesondere seiner Zahlungsfähigkeit,
    •    Feststellung, Bestätigung und Durchführung der Eintreibung,
    •    Erstellung für eigenen Bedarf entsprechender analytischen und statistischen Aufstellungen anhand der verfügbaren Daten.       

    4.    Die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung personenbezogener Daten stellt Art. 6 Abs. 1 Pkt b) und Pkt. f) der Verordnung des Europäischen Parlaments und des Rates vom 27. April 2016 [DSGVO] (EU-Abl. L 2016. 119 dar. 1) – Notwendigkeit für eine ordnungsgemäße Vertragserfüllung, Einleitung der Maßnahmen vor dem Vertragsabschluss auf Aufforderung der betroffenen Person oder für die Verwirklichung der rechtlich gerechtfertigten Interessen des für die Verarbeitung Verantwortlichen.

5.    Ihre personenbezogenen Daten werden bis zur Verjährung der vertraglichen Ansprüche oder der Ansprüche, die sich
aus den rechtlichen Verpflichtungen des für die Verarbeitung Verantwortlichen ergeben, aufbewahrt.

6.  Sie haben jederzeit das Recht auf den Zugang zu den Daten, deren Berichtigung oder Einschränkung der Verarbeitung, das Recht, die Kopien der Daten zu erhalten, das Widerspruchsrecht gegen die Verarbeitung personenbezogener Daten, das Recht auf die Übertragbarkeit der Daten und das Einlegen der Beschwerde beim Präsidenten des Datenschutzamtes.

    •    Die Empfänger personenbezogener Daten können folgende Subjekte sein:

    •    die Auftragsverarbeiter der Daten im Auftrag von „Tesko Steel” sp. zo.o.:
    •    Vermittler bei den durch „Tesko Steel” sp. zo.o. abgeschlossenen Geschäften;
    •    Zulieferanten;
    •    Partner, welche:

    •    Beratungs-, Audit- und IT-Dienstleistungen erbringen;
    •    rechtliche, steuerliche und Buchhaltungsleistungen erbringen;
    •    Forschungsagenturen, welche im Auftrag von „Tesko Steel” sp. zo.o. tätig sind.

    •    sonstige Partner, deren Teilnahme für die Erfüllung der Verpflichtungen von „Tesko Steel” sp. z o.o., die sich aus dem abgeschlossenen Vertrag – welche die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung personenbezogener Daten oder geltenden gesetzlichen Vorschriften ergeben, notwendig sind;
bei Bedarf zusätzliche Geschäftspartner;
    •    verbundene Unternehmen von „Tesko Steel” sp. zo.o.
    •    Versicherungsunternehmen;
    •    Spediteure;
    •    Transportfirmen;
    •    Logistikdienstleister;
    •    Banken;
    •    Zollagenturen;
    •    stattliche oder Selbstverwaltungsbehörden;
    •    Gerichte;
    •    Gerichtsvollzieher;
    •    Wirtschaftsauskunfteien;
    •    Postunternehmen und Kurierdienste;

  7.    Der für die Verarbeitung Verantwortliche teilt Ihnen mit, dass Ihre personenbezogenen Daten an Drittländer, d.h. die Länder die zur Europäische Wirtschaftsgemeinschaft nicht gehören weitergegeben können, falls und im Umfang, in welchem es sich auf die Erfüllung des abgeschlossenen Vertrages bezieht.

 8.    Mehr Informationen zu der Verarbeitung personenbezogener Daten und der Ihnen zustehenden Rechte finden Sie in der Webseite: www.uodo.gov.pl.

Für die Verarbeitung Verantwortlicher